Umkerhosmose Enthärtung Filtertechnik UV-Desinfektion

Kesselchemie

KesselchemieKesselspeisewasser muss laut Verordnung: „Verordnung des Bundesministers für wirtschaftliche Angelegenheiten über die Aufstellung und den Betrieb von Dampfkesseln – ABV“ konditioniert werden.

Der pH Wert im Kessel muss >9pH betragen. Der Sauerstoffgehalt muss kleiner 0,02mg/l sein und die Eisenwerte müssen <0,05mg/l betragen. Um dem Rechnung zu tragen und auch die anderen Grenzwerte der Verordnung einzuhalten, ist eine Wasseraufbereitung in Verbindung mit einer chemischen Aufbereitung des Kesselwassers notwendig.

Ein Dampfkessel kann ohne entsprechende Wasseraufbereitungs-chemikalien nicht gesetzeskonform betrieben werden. Durch einen Betrieb ohne Wasserzusatzmittel können schwere Schäden am Dampfkessel, bzw. am Kondensatsystem entstehen, welche teuere Reparaturen nach sich ziehen.

Anlagen-Sollinger Kesselchemie ermöglicht einen sicheren Betrieb des Dampfkessels und schütz ihre wertvollen Anlagenteile. Mit Anlagen-Sollinger Kesselwasserchemie können Sie nicht nur einen gesetzeskonformen Zustand herstellen, sondern sparen auch bares Geld für teuere Reparaturen.


Sie benötigen weitere Informationen?
Hier können Sie kostenlos
Produktinformationen anfordern >>

 

+43 1 416 53 13
Weitere Informationen anfordern

Anlagen-Sollinger BeratungSie benötigen weitere Produkt- oder Preisinfos? Nutzen Sie unser online Anfrageformular >

1. Name & Telefonnr. eingeben
2. Rückruf klicken
3. Ein Mitarbeiter ruft Sie zurück

Name:

Telefon:



Zurück zur Startseite
Webdesign und Homepage von Werbeagentur inconcepts marketing & media