Wasser Enthärtung / Weiches Wasser:
Enthärtungsanlagen von Anlagen-Sollinger

Wasser Enthärtung, Wasser EnthärtungsanlageDas besonders weiche Wasser in Wien bietet viele Vorteile und wird seit der Römerzeit von den Bewohnern der Region sehr geschätzt. Leider verfügen nicht alle Gemeinden über weiches Trinkwasser und dadurch werden Anlagen für die Wasser Enthärtung benötigt. In manchen Gemeinden sind Trinkwasserhärten von 20°dH oder höher keine Seltenheit. Durch diese große Wasserhärte kommt es immer wieder zur massiven Verkalkung von Boilern, Wärmetauschern, Armaturen und Rohrleitungen.

Kalk ist auch ein teuerer Energiefresser: Schon 1mm Kalkablagerung auf den Heizflächen Ihrer Gas-, Holz oder Ölheizung steigert die Energiekosten um 10%. Auch aus gesundheitlicher Sicht sind Kalkablagerungen zu vermeiden. Kalkablagerungen in den Trinkwasserleitungen sind eine gefährliche Brutstätte für Legionellen und andere Bakterien.

Auch Geräte wie Waschmaschinen, Kaffemaschinen oder Geschirrspüler sind betroffen. Dadurch entstehen hohe Reparaturkosten an Geräten und langfristig droht der gefürchtete und sehr kostspielige Rohrinfarkt.

Wasser Enthärtungsanlagen für weiches Wasser

Um die Nachteile von hartem Wasser zu vermeiden, ist ab einer Wasserhärte von 16°dH eine Enthärtungsanlage zu empfehlen, die das Wasser weich macht. Dadurch werden teure Reparaturen vermieden. Im Bereich Enthärtungsanlagen verfügen wir über ein breites Angebot. Anlagen-Sollinger Enthärtungsanlagen funktionieren nach dem Ionen-austauscher-Prinzip und basieren auf über 50 Jahren Erfahrung in der sicheren und zuverlässigen Entfernung von Härte im Wasser.

Wasser Enthärtungs AnlageDer Ionenaustauscher besteht aus porösem Kunstharz. Seine besondere Eigenschaft ist das Vermögen, Ionen bei Berührung mit Lösungen auszutauschen. Das Austauschermaterial ist zunächst mit Natriumionen besetzt. Leitet man hartes Wasser über das Harz, so werden die im Wasser enthaltenen Calcium- und Magnesiumionen gegen die vorhandenen Natriumionen ausgetauscht.

Nach einem bestimmten Wasserdurchfluss ist die Oberfläche des Ionenaustauschers mit Calcium- und Magnesiumionen anstatt mit Natriumionen besetzt. Es kann kein weiterer Austausch mehr stattfinden, der Ionenaustauscher ist erschöpft.

Anlage für Wasser EnthärtungUm den Ionenaustauscher zu regenerieren, müssen die Calcium- und Magnesiumionen wieder von der Oberfläche des Austauschers entfernt werden. Hierfür pumpt man eine Kochsalzlösung durch den Austauscher.
Bei einer erhöhten Salzkonzentration tauschen die Calcium- und Magnesiumionen ihren Platz mit den Natriumionen der Lösung. Die Oberfläche des Austauschers wird erneut mit Natriumionen besetzt. Die Anlage ist dann wieder betriebsbereit, und das Wasser kann erneut enthärtet werden.

Sollte kontinuierlicher Betrieb gewünscht werden, verfügen Anlagen-Sollinger Enthärtungsanlagen über zwei Enthärter Säulen welche abwechselnd regenerieren - dadurch steht immer weiches Wasser zur Verfügung.

Während des Regenerierens gelangen die vom Austauscher stammenden Härtebildner und die überschüssige Kochsalzlösung selbstverständlich nicht in das Trinkwassernetz, sondern über einen separaten Abfluss der Enthärtungsanlage direkt ins Abwasser.

 


Sie benötigen weitere Informationen?
Hier können Sie kostenlos
Produktinformationen anfordern >>

 

Tags: Wasser, Wasser Enthärtung, Enthärtungsanlage, Enthärtungsanlagen, Weiches Wasser, Wasser enthärten, Enthärtung von Wasser, Anlagen für die Enthärtung von Wasser

Beschreibung: Anlagen-Sollinger bietet Wasser Enthärtungsanlagen für die effektive Enthärtung von Wasser. Bei unseren Enthärtungsanlagen bieten wir top Qualität zum spitzen Preis.

+43 1 416 53 13
Weitere Informationen anfordern

Anlagen-Sollinger BeratungSie benötigen weitere Produkt- oder Preisinfos? Nutzen Sie unser online Anfrageformular >

1. Name & Telefonnr. eingeben
2. Rückruf klicken
3. Ein Mitarbeiter ruft Sie zurück

Name:

Telefon:



Zurück zur Startseite

Unternehmensbroschüre

Unternehmensbroschüre

Unternehmensbroschüre

Webdesign und Homepage von Werbeagentur inconcepts marketing & media